Katharina Brandhuber

Kinder sind Menschen

Kinder sind Menschen, die einfach ein paar Jahre später als wir geboren sind. Sie haben Wünsche, Bedürfnisse und Meinungen genauso wie wir Erwachsene. Selbstbestimmt Lernen heißt für mich nicht, dass die Kinder immer machen können, was sie wollen. Es heißt viel mehr, sie zu achten und mit ihnen zusammen zu arbeiten. Wenn ich ihnen erkläre,…

Das Gefühl von Unterricht

Es gibt viele schöne und tolle Momente, wenn ich mit den Kindern arbeite. Wenn Kinder sich so anstrengen und üben und probieren, bis sie etwas können und dann ganz stolz strahlen. Da freue ich mich jedes Mal mit. Oder wenn sie auf etwas draufkommen und lernen wollen und immer neuen Lernstoff einfordern. Etwas, das ich…

Selber denken macht klug

Ich stehe im Klassenzimmer, gebe ein Blatt mit klaren schriftlichen Anweisungen zum Üben raus. Gleich kommt die erste Frage: “Können Sie uns erklären, wie es geht?” Um den Kindern zu zeigen, wie man an eine Aufgabe herangehen kann, lasse ich mir die Aufgabenstellung vorlesen. Dann frage ich die Kinder, was sie glauben, was zu tun…

Warum müssen Kinder sitzen? – Lernen mit Bewegung

Mauricio Wild sagte in einem Seminar: “Warum müssen Kinder sitzen? Kinder wollen nicht sitzen.” Dieser Satz ließ mich nicht mehr los. Eigentlich stimmt es. Unser erstes Jahr in der Mehrstufenklasse ist herausfordernd, wir versuchen unser Bestes und stoßen doch immer wieder an Grenzen, wo wir nicht weiter wissen. Um Feedback zu bekommen, laden wir Ingrid…

Kleine Büchlein & Themenmappen

Für die selbstständige Erarbeitung und Übung bestimmter Inhalte stellen wir oft Themenhefte oder kleine Büchlein (Arbeitsblätter im Schnellhefter oder mit Spiralbindung) zusammen. Kniffelmappe mit Rechtschreibschwierigkeiten die Lesemappe mit Übungen zur Lesegeläufigkeit, zum sinnentnehmenden Lesen die ABC- Mappe mit Übungen zum Nachschlagen im Wörterbuch die Nomenmappe das Einmaleinshefterl die Verbenmappe die Adjektivmappe die Buchstabenmappe in der…

Sachunterricht im Advent – besinnlich, interessant und lecker!

In der Adventszeit wählen wir (wie wahrscheinlich jede Lehrerin ) Sachunterrichtsthemen aus, die die Vorweihnachtszeit bereichern. Passend dazu suchen wir auch immer Übungen, die uns diese Zeit erleben und genießen lassen, in der Hektik des Alltags mal ruhig werden lassen oder die Gemeinschaft fördern: Kekse essen, Punsch trinken, Stille Übungen machen wie z.B: Mandalas legen.…

Warum soll ich …? – Die Kids mitnehmen

Warum soll ich …? kommt von den Kindern immer wieder. Manchmal verstehen sie den Sinn einer Aufgabe nicht. Oder sie fragen nicht, aber durch ihre Arbeitsweise wird es deutlich. Beim Arbeiten mit dem Faltblatt habe ich gesehen, dass manche Kinder die Wörter einfach abschreiben ohne das Blatt zu falten. Ich habe mich mit ihnen hingesetzt…

Spitzenerlebnisse

Ein Schritt um Verantwortung fürs Lernen an die Kinder abzugeben bzw. ihnen zurück zu geben ist, mit Spitzenerlebnissen zu arbeiten. Ich suche immer nach Spitzenerlebnissen, bei denen die Kinder nach der Lernphase etwas präsentieren oder Referate halten. Ich will, dass sie gerne lernen, sich für Themen interessieren und selbst aktiv werden. Das geht am besten,…