Tag Archive for vorbereitete Umgebung

123 – Kisten … nocheinmal

123Kisten_Beitragsbild

Die Arbeit mit den 123-Kisten habe ich bereits vor einiger Zeit vorgestellt und nun möchte ich euch noch weitere Ideen der Umsetzung zeigen. Für die Beschriftung der Kisten findest du hier die Vorlagen 1-2-3 und 4-5-6. Wer nach dem Prinzip des „Check In“ für jede einzelne Kiste arbeiten möchte, kann diese Vorgehensweise nochmal bei der 123-Mappe nachlesen und bekommt es…

1-2-3 Mappe

123mappe

In meiner Arbeit als Mentorin für SchülerInnen mit Autismus-Spektrum-Störung empfehle ich gerne die Arbeit mit den 1-2-3 Kisten bzw. 1-2-3 Mappen. Gerade in offenen Unterrichtssystemen sind manche Kinder (mit ASS) eher verloren und es fehlt ihnen an Struktur und Überblick. Mit den Kisten/Mappen kann ich ihnen ein einfaches System an die Hand geben, das auch…

Einfach Spiele spielen

spielespielen

Es gibt so viele geniale Spiele die verschiedene Wahrnehmungsbereiche fördern und ansprechen, die grundlegende Fähigkeiten trainieren, ohne dass es als „Arbeit“ erscheint, dass man dafür endlos Zeit bereit stellen sollte. Spiele, die wirklich Spiele sind und trotzdem genau dort ansetzen, wo es notwendig ist. Spiele, die Kinder gerne spielen, die sie faszinieren, die sie jeden…

Mandalakoffer

mandalakoffer

Einfach schön zum Anschauen und sehr spaßig zum Herstellen. Man nehme einen Schraubenkoffer/Sortierkasten  aus dem Bauhaus mit dem Augenmerk, dass er auch für Kinderhände leicht zu öffnen und zu schließen ist. Und dann befülle man ihn mit lauter netten Sachen: bunte Federn, Pfeifenputzer, Knöpfe, farbigen Holzstäbchen, Pompons , selbst ausgeschnittenen Filzformen, Glitzersternchen, Perlen … Unsere Kinder…

Feinmotorik – ein Kinderspiel!

Nägel greifen, in das Loch stecken, Bauteil mit der zweiten Hand halten und mit genug Kraft hämmern!

Wir haben gaaaaanz viel Material, das für die Kids einfach “nur” Spielzeug ist, von uns jedoch ganz gezielt eingesetzt wird. Unser Spieleregal ist bestückt mit Dingen, die die kleinen Hände zum Drehen, Halten, Schieben, Kneten, Balancieren, Drücken … einladen. Die Kids nehmen sich diese Sachen in der Zeit vor Unterrichtsbeginn, in der Jause-Pause, zwischendurch wenn sie meinen…

Schüttübungen fördern Schönschreiben

Mit einem Messlöffel Wasser einfüllen

Jeder Schulinsider hat wohl das Wort „Schüttübung“ schon mal gehört und erinnert sich an Maria Montessori. Wir haben in einem Regal mehrere Tabletts mit unterschiedlichen Schüttübungen stehen, die wir von Zeit zu Zeit austauschen. Wichtig beim Umgang mit diesem Material ist uns, dass die Kinder sorgfältig arbeiten, sowohl beim Holen aus dem Regal, beim Hantieren,…

Kreisel Kreisel Kreisel

Spaß, Entspannung & Meditation

So einfach und so effektiv! Wir haben damit begonnen Kreisel zu kaufen, wo immer wir welche sehen. Kreisel kosten nicht viel und es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen: Plastik, Holz, Metall, glitzernd, leuchtend, eckig, rund, riesig, in Kuhform … Das Coole an Kreiseln ist, dass die Kids endlos Spielideen dazu haben Schaffen wir es,…

Jause-Pause

jausepause

Jause-Pause … das Stichwort nach der Arbeit, dass es an der Zeit ist wegzuräumen. Wir machen nicht nach jeder Schulstunde eine Pause, sondern eine lange Pause um ca. halb 10 Uhr, da es immer eine gewisse Zeit braucht bis jedes Kind in seine Arbeit „reinkommt“ und der Vormittag sonst zu zerrissen wäre. Zu Beginn haben…