Tag Archive for Gemeinschaft

Weinen & Traurigkeit – Gefühlewerkstatt

bild_traurigkeit_rahmen

Weinen & Traurigkeit Wahrnehmungsfragen für mich Gespräch mit den Kids       Gefühlewerkstatt Fühl mal! Stell dir vor, du bist traurig. Wo spürst du die Traurigkeit im Körper? Wie sind deine Augen? Wie ist dein Mund? Wie hältst du deinen Kopf? Was machen deine Schultern? Wie stehen deine Beine? Wie stehst oder sitzt du,…

Probleme

bild_probleme

Ob ein Problem ein Problem ist, ist meist eine subjektive Einschätzung. Und da gehen die Meinungen zwischen Kindern und Erwachsenen ganz oft auseinander. Was für den einen existentiell wirkt, ist für den anderen eine Lappalie. Was für den einen lösbar ist, ist für den anderen eine riesige Hürde. So wie es für das Kind vielleicht unverständlich ist,…

Starke Schmetterlinge

Starke Schmetterlinge_Malbuch.indd

Wir sind nicht verschollen, sondern arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung unseres Kinderbuches. Naiv wie wir waren dachten wir, wenn der letzte Strich gemalt und der letzte Buchstabe getippt ist, sind wir so gut wie fertig 😉 Jetzt sind wir noch einmal stundenlang dran Bilder zu skalieren, Rücksprache mit der Grafikerin zu halten, wieder Dinge…

Wie wäre es am schönsten?

IMG_1144

Egal um was es geht: Einschreibung, Mathestunde, Schulmesse, … stelle ich mir die Frage: Wie wäre es für alle Beteiligten und vor allem für die Kinder am schönsten? Wenn ich Kind wäre, was würde ich mir wünschen? Wenn ich ein Elternteil wäre, was wäre so schön, dass ich mir wünschte, es selbst als Kind erlebt…

Kinder sind Menschen

IMG_2802

Kinder sind Menschen, die einfach ein paar Jahre später als wir geboren sind. Sie haben Wünsche, Bedürfnisse und Meinungen genauso wie wir Erwachsene. Selbstbestimmt Lernen heißt für mich nicht, dass die Kinder immer machen können, was sie wollen. Es heißt viel mehr, sie zu achten und mit ihnen zusammen zu arbeiten. Wenn ich ihnen erkläre,…

Der rote Faden

roterFaden

Eigentlich sind es nur wenige Grundprinzipien auf die sich unsere Arbeit reduzieren lässt. Aber diese Punkte ziehen sich durch … ALLES. Miteinander. Wir suchen immer und immer wieder Möglichkeiten, dass wir uns als Klasse erleben können und Beziehungen gepflegt werden. Gerade weil wir eine große Spanne bei Alter, Lern- und Entwicklungsstand haben, ist uns wichtig, dass…

Sachunterricht im Advent – besinnlich, interessant und lecker!

Nussmandala

In der Adventszeit wählen wir (wie wahrscheinlich jede Lehrerin ) Sachunterrichtsthemen aus, die die Vorweihnachtszeit bereichern. Passend dazu suchen wir auch immer Übungen, die uns diese Zeit erleben und genießen lassen, in der Hektik des Alltags mal ruhig werden lassen oder die Gemeinschaft fördern: Kekse essen, Punsch trinken, Stille Übungen machen wie z.B: Mandalas legen.…

Adventszeit

Ruhige Musik und los gehts mit den Goldsternchen.

  Für die Adventszeit nehmen wir uns immer besonders fest vor, sie besinnlich zu gestalten und uns nicht in den allgemeinen (Termin) Trubel ziehen zu lassen. Am besten gelingt uns das, wenn wir fix Ruheaktionen planen und diesen genauso viel Raum und Zeit geben, wie allem anderen „Wichtigem“. Wir schauen auch, dass diese Aktivitäten für uns Lehrerinnen…

Teamarbeit

team

Als Lehrerinnenteam sind wir für alle Kinder und das Klassenklima verantwortlich. Je besser wir LehrerInnen zusammen arbeiten, desto schöner wird es mit den Kindern und desto leichter lernen sie. Machtkämpfe im Handeln, im Ringen um die Zuneigung der Kinder oder um die Wichtigkeit bei den Eltern zerstören jedes Mal aufs Neue das gegenseitige Vertrauen im…